Zum Monatsübergang traf eine Welle von Überschwemmungen mehrere Teile Asiens, auch China wurde schwer erwischt. Interessant wird es wenn man sich nun eine Mining-Farm in der Nähe von Sichuan in China anschaut, diese wurde durch die Überschwemmungen lahm gelegt und/oder zerstört und beherbergte Bitcoin ASIC- sowie GPU-Miner.

Zur etwa gleichen Zeit konnte man einen Rückfall der Bitcoin Hashrate von etwa 20% sehen, etwa auf blockchain.com.

Vitalik Buterin spricht auch negativ über diesen Vorfall und sagt das dies eine Schwachstelle in Proof-of-Work Coins aufzeigt.