Heute bin ich über einige News Artikel und einen Twitter Post gestolpert:

Original Tweet: https://twitter.com/malimujo/status/1018433654526218240/photo/1

Original Tweet: https://twitter.com/malimujo/status/1018433654526218240/photo/1

Und ein Blog Artikel zum Thema, doch was ist nun das Problem?
Die beschriebene kaum vorhandene Entwickler-Aktivität von Bitcoin Cash gehört zu keinem Bitcoin Cash Client den man auf GitHub finden kann:

Dazu im Vergleich der Referenz-Client für Bitcoin (BTC):

Sehen relativ gleich aus? Das liegt daran das alle vier auf die selbe Basis aufbauen
Die Aktivität aus dem Tweet lässt sich jedoch mit einem anderen Projekt auf GitHub vergleichen: zquestz/bitcoincash

Dies ist jedoch kein Client für die Bitcoin Cash Blockchain sondern schlicht der Quellcode der Webseite www.bitcoincash.org
Es wurden also gezielt Äpfel mit Birnen verglichen um eine Kryptowährung schlecht da stehen zu lassen. Davon abgesehen das man den Wert eines Projekts auf GitHub nicht schlicht an ihrer Commit-Aktivität, Anzahl an Sternen, Issues, Pull Requests oder Forks ablesen kann. So ist es zum Beispiel auch so das der Client Bitcoin-ABC primär gar nicht GitHub nutzt sondern eine Instanz von Phabricator.

Man sollte also nicht alles sofort glauben was man liest, oft haben Autoren ein Motiv und agieren nur selten objektiv. Das trifft auch auf uns hier zu, so ist es wahrscheinlich das ich einen Blog Artikel über eine Kryptowährung schreibe für die ich mich mehr interessiere, sei es weil ich in diese investiert habe, als über eine Kryptowährung für die ich mich kaum interessiere.

Disclaimer des Autors:
Ich halte weder Bitcoin (BTC) noch Bitcoin Cash (BCH).